KURS

Arnold Schalks, Heidegger Reisen, Unterwegs zur Sprache (eine Reiseübersetzung), Op weg naar de taal (een reisvertaling), On the way to language (translation of a voyage) / Galerie 'het Veem', Witte de Withstraat 44 I, Rotterdam

HEIDEGGER-Reisen Zweigstelle in der Galerie het Veem, Rotterdam: Südwand mit grafischen Arbeiten.

Unterwegs zur Sprache (eine Reiseübersetzung) / Op weg naar de taal (een reisvertaling) dokumentiert eine fiktive Reise in die Sprache. Es handelt sich um eine sechszehn-teilige Installation aus neun Objekte und sieben grafische Arbeiten, die in der Periode September 1991 - Februar 1992 entstand. Die Installation wurde von 1. bis 29. März, 1992 zum ersten Mal in der Galerie 'het Veem', Witte de Withstraat 44 I, Rotterdam ausgestellt. In gleichem Jarhwurde die Arbeit von 3. - 6. Juni, 1992, zum zweiten Mal im Messestand der Galerie 'Het Veem' auf der KunstRAI (die internationale Amsterdamer Kunstmesse) präsentiert.

 

Arnold Schalks, Heidegger Reisen, Unterwegs zur Sprache (eine Reiseübersetzung), Op weg naar de taal (een reisvertaling), On the way to language (translation of a voyage) / Galerie 'het Veem', Witte de Withstraat 44 I, RotterdamArnold Schalks, Heidegger Reisen, Unterwegs zur Sprache (eine Reiseübersetzung), Op weg naar de taal (een reisvertaling), On the way to language (translation of a voyage) / Galerie 'het Veem', Witte de Withstraat 44 I, Rotterdam

Arnold Schalks, Heidegger Reisen, Unterwegs zur Sprache (eine Reiseübersetzung), Op weg naar de taal (een reisvertaling), On the way to language (translation of a voyage) / Galerie 'het Veem', Witte de Withstraat 44 I, Rotterdam

HEIDEGGER-Reisen Zweigstelle im Schloss von Rhoon.

Von 22. Januar - 7. März, 1993 wurde die Installation zum dritten Mal auf dem Dachboden des Rhooner Schlosses gezeigt. Die Objekte wurden an den Aussenwänden präsentiert, die grafische Arbeiten fanden an den Innenwände ihren Platz.