PEELING FOR THE ARTS / SCHÄLEN FÜR DIE KUNST

zurück zum Regal

INDEX:

(Manche Dokumente sind nur auf englisch verfügbar)

We moeten nog een appeltje met je schillen...

Introduction

Orchard stories

Peeling for the arts

And it was on a corner

Schälen für die Kunst Peep Show

Guestbook

KONTEXT: Öffentliche Dienstleistung im Rahmen des niederländisch-kanadischen Austauschprojektes 'ReBOUNCE<Victoria'. Zusammenarbeit mit der kanadischen Künstlerin Annette Witteman und dem Fotografen Jay Papik. Ort: Bürgersteig vor der Villa Alckmaer, C.B.K.-tentoonstellingen (Zentrum Bildende Kunst-Ausstellungen), Westersingel 83, Rotterdam.

Phase 1: Öffentliche Schäl-Aktion, Königinnetag, 30. April 1997. Phase 2: Freiluftporträtgalerie, 7. - 11. Mai 1997.

PUBLIKATION: Laserdruck, 4 Schwarzweissabbildungen, A-5 Format, 4 Seiten.

AUFLAGE: 50 Exemplaren.

SONSTIGE DOKUMENTATION: ReBOUNCE Bulletin